Mit einem Vizeweltmeistertitel an den Studenten-Weltmeisterschaften haben wir als Interimsduo überzeugen können, nun planen wir langfristig! 

 

Im Winter haben wir den Fokus auf einzelne technische, physische und mentale Elemente gelegt. Mit viel Fleiss und Disziplin haben wir uns die Basis für die Saison 2018 erarbeitet. 

Im Februar werden wir am ersten Turnier teilnehmen. Mit einer guten Teamchemie und hundertprozentigem Siegeswillen wollen wir die Saison mit einem Erfolgserlebnis lancieren.

 

Unser langfristiges Ziel ist die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo. Um das zu bewerkstelligen, müssen wir uns Schritt für Schritt auf der Weltrangliste nach vorne spielen. Dafür brauchen wir auf der World-Tour (FIVB) und der Europäischen-Tour (CEV) regelmässig gute Leistungen und Top-Platzierungen.


- Talent sets the floor, character sets the ceiling -